english русский язык portuguêse español español

22.04.2014 Hannover Messe: Friesland Kabel noch größer, noch schöner

Wie gewohnt in Halle 13, und an einem neuen, noch attraktiveren Standort präsentierten wir uns in diesem Jahr auf der wichtigsten Industriemesse der Welt, der Hannover Messe.



Dass sich Friesland Kabel seit der Gründung vor sieben Jahren dynamisch entwickelt, kam auch durch die wiederum deutlich vergrößerte Standfläche zum Ausdruck: Auf 70 Quadratmetern zeigte unsere Crew Neuheiten und Altbewährtes.

Erstmals präsentierte sich Friesland Datacom in Hannover. Unsere Spezialisten um Gunnar Flau präsentierten an einem Netzwerkschrank der Firma Enoc die neuen PatchSee Kabel, die „Licht ins Dunkel“ bringen: So kann man in Rechenzentren Kabelführungen besser und schneller orten - eine echte Arbeitserleichterung.


An den PatchSee-kabeln kann man an einem Ende eine Lampe aufstecken, am anderen Ende leuchten dann die Fasern. So kann man beispielsweise in einem Rechenzentrum die jeweilige Kabelführung besser orten.

Auf zwei Displays konnten sich die Besucher einen umfassenden Überblick darüber verschaffen, wo überall Friesland Kabel drin ist: Auf hoher See, in Kreuzfahrtschiffen und Yachten, ebenso wie vor der Küste auf Offshore Windparks sowie an Land – beispielsweise in Raffinerien.


Die Welt von Friesland Kabel auf einen Blick: Bildschirm-Präsentation am Messestand.

Hohen Besuch bekamen wir aus dem schleswig-holsteinischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie: Staatssekretär Dr. Frank Nägele besuchte den Stand von Friesland Kabel. Klaus Moorlampen präsentierte unsere Produktneuheiten und unterhielt sich mit dem SPD-Politiker über Themen wie die Energiewende – ein zentrales Thema auch für Friesland Kabel.


Unser Gast, Staatssekretär Dr. Frank Nägele, und Klaus Moorlampen


zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Zentrale


Phone:
Fax:
+49 40 3259 444-49

E-Mail:

 

Ihre Anfrage

Newsticker

14.02.2022 Neue Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Ab sofort gelten unsere neuen Liefer- und Zahlungsbedingungen, die Sie unter https://www.friesland-k...

 

weiter