Startseite Faber Group
Superyacht Artefact auf hoher See
Superyacht der Werft Nobiskrug

Friesland-Kabel verkabelt die Artefact

Innovative Superyacht aus Rendsburg

Kabel und Leitungen von Friesland-Kabel für Nobiskrug Hybridyacht Artefact

Die Hybridyacht Artefact (Baunummer 790) mit 80 m Länge entstand in der Traditionswerft Nobiskrug in Rendsburg. Friesland-Kabel brachte bei der Abwicklung der Kabelinstallation seine geballte jahrelange Erfahrung mit Mega- und Superyachten für die erfolgreiche Umsetzung ein.

Motoryacht of the year 2021

Die Artefact gehört zu den ersten Superyachten, die nach der IMO Tier III geplant und gebaut wurden. Solarmodule liefern auch ohne Verbrennungsmotor zeitweise die nötige Antriebsenergie, individuell entwickelte Sechsblattpropeller sorgen dafür, dass das Schiff leise und vibrationsarm durch die Wellen gleitet. Die Yacht enthält ein Abwasserrecyclingsystem zur Wiederverwendung des Wassers im Technikbereich. Eine Bruttoraumzahl von 2.999 macht die Artefact zur großvolumigsten Superyacht weltweit.

Lieferung just in time

Beschaffung, Zuschnitt und rechtzeitige Lieferung des Kabelpakets lagen komplett in der Projektverantwortung von Friesland-Kabel. Die Zuschnitte erfolgten nach Ziehlisten der Werft, ebenso erfolgte die Lieferung direkt zu Nobiskrug in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber. Durch eine geschmeidige Zusammenarbeit mit zuverlässigem Informationsaustausch verlief die Projektabwicklung gewohnt routiniert und erfolgreich. Die Einlagerung des Materials erfolgte im eigenen Logistikzentrum vor Umwelteinflüssen geschützt und es wurde sichergestellt, dass die benötigten Produkte entsprechend dem Projektfortschritt termingerecht zur Verfügung standen.

Auf gute Zusammenarbeit

Für den reibungslosen Ablauf sorgte der engmaschige Austausch der Projektverantwortlichen von Nobiskrug mit dem Spezialteam von Friesland-Kabel. Alle Schritte wurden präzise geplant, am Ende konnten die Werft und Friesland-Kabel voller Stolz auf das ausgezeichnete Ergebnis blicken: Artefact, die Glasyacht und ein Prestigeobjekt, dass im September 2021 von BOAT International fast einstimmig zur Yacht des Jahres gewählt wurde.

Logo Nobiskrug mit Claim
Lagerfoto mit Kabeltrommeln und Stapler
Anprechpartnerin Frau Yvonne Kroscky

Planen Sie Ihren Projektbedarf mit uns

Lassen Sie sich noch heute persönlich von unserem erfahrenen Expertenteam beraten und profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise im nationalen und internationalen Marktumfeld. Mit Branchen- und Produktanforderungen im maritimen und industriellen Bereich kennen wir uns bestens aus.

Jetzt anfragen
Individuelle Lösungen

Unsere Services für Ihr Schiffbau- oder On-/Offshore-Projekt

Die Anforderungen Ihres Schiffbau- oder On-/Offshore-Projekts machen eine individuelle Kabelkonfektion erforderlich? Ihre Kabel und Leitungen müssen geschnitten, getapt oder gelabelt werden? Individuelle Lösungen für unsere Kunden zu erarbeiten, hat für uns oberste Priorität. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Produktportfolio und unseren individuellen Services. Ein engagiertes Team von qualifizierten Fachkräften setzt die Anforderung der nationalen und internationalen Märkte für Sie um.

Checkmark-Icon
Schneiden

Kabel und Leitungen werden im Logistikzentrum Wismar passgenau und bei Verlegetemperatur für Sie zugeschnitten.

Checkmark-Icon
Tapen

Stichmaße oder andere Markierungen – wir können sämtliche Wünsche hinsichtlich des Tapens Ihrer Kabel erfüllen.

Checkmark-Icon
Labeln

Wir kennzeichnen und beschriften Ihre Kabel und Leitungen mittels Etiketten und Labeln kundenindividuell.

Checkmark-Icon
Konfektion

Wir konfektionieren Ihre Kabel und Leitungen nach Kundenwunsch, z. B. mit Steckern oder wetter-/spannungsfesten Endkappen.

Checkmark-Icon
Ziehlisten

Die Verarbeitung Ihrer Aufträge nach individuellen Ziehlisten gehört zu unseren Standards.